Sie sind hier: 

>> Aktionen  >> Weildorfer Benefizaktion 

  |  

Informationen nach 6 TDG

  |

Weildorfer Benefizaktion

7000 Euro-Spende Weildorf

Anfang Juni 2007 fand in Weildorf eine große Benefizaktion zu Gunsten kranker und behinderter Kinder statt. Alle Dorfbewohner und Vereine halfen mit. Die beiden Organisatoren, Geistlicher Rat Pfarrer Horst Kreß und Clownmuseum-Inhaber Hans-Georg Mayer konnten an "Ruaß" Thaddäus Mußner einen Scheck über 7000 Euro übergeben für dessen Aktion Kaminkehrer 2008 - Kaminkehrer helfen behinderten und kranken Kindern.

Außerdem konnten die Organisatoren noch 70 größere und kleinere Sponsoren aktivieren, die zu diesem Super-Ergebnis beitrugen.