Sie sind hier: 

>> Aktionen  >> BGL Cup 24 

  |  

Informationen nach 6 TDG

  |

BGL Cup 24

BGL24-Cup hatte viele Gewinner

...freute sich Surheims Bürgermeister Ludwig Nutz anlässlich der Spendenübergabe aus dem Reinerlös des Benefizfußballturniers. 12 Betriebe aus dem Berchtesgadener Land waren im Juni mit ihren Mannschaften für den guten Zweck angetreten. Nun konnten der Initiator Sezgin Demircan von der Freilassinger Firma Webmind und Konrad Ragginger vom BSC Surheim den stolzen Betrag von 2050 Euro an Kaminkehrermeister Thaddäus "Ruaß" Mußner übergeben. Der Erlös des BGL24-Cup kommt somit im Rahmen der Aktion Kaminkehrer behinderten und kranken Kindern in der Region zugute. "Es freut mich, dass die Initiative zu diesem Benefizturnier von heimischen Vereinen und Unternehmen ausgegangen ist. Das diente nicht nur einem wohltätigen Zweck, sondern auch dem Kennenlernen der wirtschaftlichen Strukturen", bedankte sich Bürgermeister und Schirmherr Ludwig Nutz bei den Organisatoren und Teilnehmern.